Advertisement

Zusammenfassung

Große Probleme bereiten Instabilitäten der Wirbelsäule. Sie sind relative Kontraindikationen für die Chirotherapie und der Physiotherapie schwer zugänglich. Allgemein stabilisierende Übungen führen infolge des segmentalen Muskelungleichgewichts eher zu einer Provokation des Segments als zu einer Verbesserung. Hierbei ist die strenge segmentale Behandlung erfolgreich wie sie allein im Schlingentisch möglich ist. Als Alternative bleiben lediglich Operationen oder äußere Stützmaßnahmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Helmut Weber
    • 1
  1. 1.Wildbad 1Deutschland

Personalised recommendations