Advertisement

Praktische Richtlinien - Leitfaden zum Entwurf eines Forschungsprojekts -

  • J. Th. M. van Eijk
  • J. W. Gubbels
Part of the Neue Allgemeinmedizin book series (NEUE ALLGEMEIN.)

Zusammenfassung

Forschung wird häufig definiert als ein Versuch, durch systematisches Vorgehen eine Antwort auf bestimmte Fragen zu erhalten. Die Fertigkeiten und Techniken, die für eine verantwortungsvolle und wissenschaftliche Beantwortung der sich aus der Praxis ergebenden Fragen erforderlich sind, verstehen sich nicht von selbst. Außer einer gewissen Schulung auf dem Gebiet der Forschung ist hierfür auch eine gewisse Erfahrung unentbehrlich. Das Ziel dieses Leitfadens besteht darin, denjenigen, die erstmals eine Studie beginnen möchten, eine helfende Hand zu bieten. Im folgenden werden für jeden bei dem Entwurf eines Forschungsvorhabens wichtigen Schritt eine Reihe von Fragen aufgeworfen. Die Beantwortung dieser Fragen soll den Untersucher zum Nachdenken anregen und ihn für die Fußangeln und Fallen, die dem Problem anhaften, sensibilisieren. Außerdem versetzen ihn die hier zusammengefaßten Regeln in die Lage, die für seine Studie relevanten Informationen genau festzulegen. Dies kann ihm bei der Publikation der Untersuchungsergebnisse zustatten kommen. Vorab muß aber warnend darauf hingewiesen werden, daß der vorliegende Leitfaden kein „Kochbuch“ ist. Der Entwurf eines Forschungsprojekts erfordert Kreativität und Erfindungsgabe. Die den verschiedenen Phasen einer Untersuchung zugeordneten Fragen sollen in erster Linie das kreative Denken stimulieren, sie bieten jedoch keine Hilfe bei definitiven Entscheidungen oder bei technischen Problemen. Bei solchen Schwierigkeiten wird der Forscher auf die Hilfe erfahrener oder sachkundiger Kollegen zurückgreifen müssen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • J. Th. M. van Eijk
    • 1
  • J. W. Gubbels
    • 2
  1. 1.Universitätsinstitut für Allgemeinmedizin an der Katholischen Universität NimwegenNijmegenThe Netherlands
  2. 2.GraveThe Netherlands

Personalised recommendations