Advertisement

Visuelle Halluzinationen und Illusionen

  • Hans Wolfgang Kölmel

Zusammenfassung

Läsionen der Sehbahn — gleich welcher Lokalisation — schränken die Möglichkeiten, die visuelle Außenwelt wahrzunehmen, ein oder machen sie ganz zunichte. Gleichzeitig, oft aber auch als Vorbote des drohenden Verlustes, kommt es teils versteckt, teils aufdringlich, zu einer Fülle von endogenen Erscheinungen, von visuellen Trugwahrnehmungen, die allesamt auf eine Desintegration des neuronalen Netzwerkes zurückgeführt werden können. Das gestörte oder unterbrochene physiologische Zusammenspiel von Potentialaufbau, von Entladung und Hemmung vermehrt die Bereitschaft zu spontaner Entladung entsprechend unversehrt gebliebener Neurone oder führt aufgrund des Fortfalls physiologischer Afferenzen zu einer produktiven Verselbständigung verschiedener Regelkreise innerhalb des visuellen Systems.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Hans Wolfgang Kölmel
    • 1
  1. 1.Universitätsklinikum Rudolf Virchow, Standort CharlottenburgFreie Universität BerlinBerlin 19Deutschland

Personalised recommendations