Advertisement

Eröffnungsrede anläβlich der Geburtstagsfeier 30. April, 1. und 2. Mai

  • G. Schettler
Conference paper

Zusammenfassung

Sie sind zu einem für mich bemerkenswerten biologischen Ereignis nach Friedrichsruhe gekommen, um mit mir den Eintritt in das achte Lebensjahrzehnt zu begehen. Natürlich schreckt man vor einer solchen Zahl zurück, aber der Lauf der Zeiten läßt sich nicht aufhalten, und man muß versuchen, das Beste daraus zu machen. Sie mögen wissen, daß mein zweiter Vorname Friedrich lautet, und so ist die Wahl des Tagungsortes „Friedrichsruhe“ ganz amüsant. Ich werde also daran gehen müssen, meinen „Ruhestand“ entsprechend zu organisieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • G. Schettler

There are no affiliations available

Personalised recommendations