Advertisement

Erfahrungen mit der Fibrinklebung zur Prophylaxe von Lymphozelen bei der Operation nach Wertheim-Meigs

  • H. Weitzel
  • W. Michel
Conference paper

Zusammenfassung

Lymphzysten nach Wertheim’scher Radikaloperation sind identisch mit Lymphoze­len [1, 3, 5]. Es handelt sich dabei um retroperitoneale Lymphansammlungen mit Ausbildung einer Zystenkapsel, deren Wandstärke mit der Dauer des Bestehens zunimmt [5]. Je nach Größe und Lokalisation ist die Symptomatik unterschiedlich. Da sich die Lymphzysten vorwiegend in der Gefäßgabelung der großen Beckengefaße entwickeln, ist ihre klinische Bedeutung abhängig von der Beeinträchtigung nachbarlicher Organstrukturen. Selten sind diese Zysten paraaortal entwickelt [4].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Beraaschek G und Schaller A (1983) Lymphzysten nach adominaler Radikaloperation–Zur Wertigkeit und Atiopathogenese. Geburtsh u Frauenheilk 43, 453CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Ferguson JH and Maclure JG (1961) Lymphocele following lymphadenectomy. Amer J Obstet Gynecol 82, 783Google Scholar
  3. 3.
    Gray MJ, Plentl AA and Taylor HC (1958) The lymphocyst: a complication of pelvic lymphnode-dissections. Amer J Obstet Gynecol 75, 1059Google Scholar
  4. 4.
    Helmkamp BF, Krebs HB, Isikoff MB, PoUakoff StR and Avarette HE (1980) Para-aortic lymphocyst. Amer J Obstet Gynecol 138, 395Google Scholar
  5. 5.
    Kutzner J, Ernst H, Klose K und Kreienberg R (1980) Wertigkeit der Diagnostik postoperativer Lymphzysten im Becken. Fortschr Röntgenstr 133, 68CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Lansac J, Body G, Delliers JL, Bougnoux P, Haillot M et Simon P (1985) Les complications et les resultat de l’intervention der Wertheim pratiquee pour le traitement des cancers de l’uterus. J Chir (Paris) 122, 681Google Scholar
  7. 7.
    Ojeda L, Sharifi R, Lee M, Mouli K and Guinan P (1986) Lymphocele formation after extraperitoneal pelvic lymphadenectomy: Possible predisposing factors. J Urol 136, 616PubMedGoogle Scholar
  8. 8.
    Reiffenstuhl G (1962) Über das Vorkommen von Lymphzysten nach der Lymphonodektomie. Wien med Wschr 112, 539PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • H. Weitzel
  • W. Michel

There are no affiliations available

Personalised recommendations