Die stationäre Langzeitpsychotherapie als psychoanalytischer Prozeß

  • M. Ermann

Zusammenfassung

Im Verlauf der letzten 10–15 Jahre hat sich die Auffassung von psychoanalytisch konzipierten Behandlungen neurotischer und psychosomatischer Störungen unter stationären Bedingungen grundlegend gewandelt. Dieser Wandel ist durch viele Faktoren, z. B. durch Veränderungen in der Inanspruchnahmeklientel der Psychotherapiekliniken, bedingt. Dieser Bericht enthält Erfahrungen mit der Langzeitbehandlung in der Psychosomatischen Klinik des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannheim. Sie stehen großenteils im Einklang mit Entwicklungen und Erfahrungen in vergleichbaren Institutionen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • M. Ermann

There are no affiliations available

Personalised recommendations