Zentrale und kortikale Atrophien bei depressiven Syndromen im Alter

  • C. Wurthmann
  • B. Kersten
  • B. Bogerts

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit dient der Erforschung des depressiven Syndroms im Alter (Wurthmann u. Kersten 1986). Speziell wendet sie sich folgenden Fragestellungen zu:
  1. 1.

    Finden sich im CT von Patienten mit depressiven Syndromen im Alter die Altersnorm überschreitende hirnmorphologische Veränderungen?

     
  2. 2.

    Bestehen Zusammenhänge zwischen hirnmorphologischen Veränderungen im CT und dem Schweregrad der Depression sowie mit Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen?

     
  3. 3.

    Bestehen Zusammenhänge zwischen hirnmorphologischen Veränderungen im CT und dem Behandlungserfolg?

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bogerts B, Wurthmann C, Piroth HD (1987) Himsubstanzdefizit mit paralimbischem und limbischem Schwerpunkt im CT Schizophrener. Nervenarzt 58:97–106PubMedGoogle Scholar
  2. Erzigkeit H (1977) Der Syndrom-Kurztest. Vless, VaterstettenGoogle Scholar
  3. Hamilton M (1960) A rating scale for depression. J Neurol Neurosurg Psychiatry 23:56–62PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. Roberts MA, Caird FI (1976) Computerized tomography and intellectual impairment in the elderly. J Neurol Neurosurg Psychiatry 39:986–989PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. Shima S, Shikano T, Kitamura T (1984) Depression and ventricular enlargement. Acta Psychiatr Scand 70:275–277PubMedCrossRefGoogle Scholar
  6. Standish-Barry HMAS, Hale AS, Honig A, Bouras N, Bridges PK, Bartlett JR (1985) Ventricular size the dexamethasone suppression test and outcome of severe endogenous depression following psychosurgery. Acta Psychiatr Scand 72:166–171PubMedCrossRefGoogle Scholar
  7. Wurthmann C, Kersten B (1986) Prediction of therapeutic outcome in depression in the elderly. Neurologia 35:121–122Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • C. Wurthmann
  • B. Kersten
  • B. Bogerts

There are no affiliations available

Personalised recommendations