Advertisement

Technologie als Voraussetzung für Dienstleistungsqualität

  • Horst Kleiner

Zusammenfassung

Eine hochentwickelte technologische Infrastruktur kennzeichnet heute die Ver-waltungs-und Vertriebsapparate der meisten deutschen Bausparkassen. Elektronische Datenverarbeitung sowie Informationstechnologien sorgen in allen Geschäftsbereichen und auf allen Entscheidungsebenen für eine wirtschaftliche Bewältigung des Massengeschäfts Bausparen. Investitionen in Innovationen haben auch dazu beigetragen, den individuellen, auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden zugeschnittenen Charakter eines Bausparvertrags zu bewahren und weiterzuentwickeln. Dieses hohe Maß an Dienstleistungsqualität ist das Resultat des planmäßigen und gezielten Einsatzes moderner Technologien über den Zeitraum von mehr als zwei Jahrzehnten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Horst Kleiner

There are no affiliations available

Personalised recommendations