Advertisement

Die moderne Informations- und Kommunikations- technologie und die Kultur des Politischen

  • Kurt H. Biedenkopf
Chapter

Zusammenfassung

Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken bedürfen einer großen gesellschaftlichen, das heißt, politischen Innovation. Diese Innovation wird die politische Kultur nicht nur unseres Landes in zentralen Punkten verändern. Traditionelle Besitzstände und Machtpositionen müssen sich neu legimitieren. Die gesamte Gesellschaft, ihre Institutionen sowie ihre politische Führung ist herausgefordert. Wird diese Herausforderung bewältigt und die Innovationsleistung erbracht, kann sich die Gesellschaft erfolgreich weiterentwickeln, mit der modernen technischen Entwicklung Schritt halten und sie integrieren. Die Qualität einer solchen Gesellschaft wächst. Sie ist zukunftsfähig. Der Primat des Politischen wird gewahrt.

Der Ausgangspunkt ist oft beschrieben: Wir befinden uns auf dem Weg in die Informationsgesellschaft. Der Weg aber ist neu. Eine erprobte Landkarte fehlt. Wegmarkierungen gibt es noch nicht. Gesicherte Erfahrungen über diesen Weg liegen nicht vor.

Doch: Wer nicht vorangeht, der kann weder Weg noch Ziel mitbestimmen. Wer aber vorangehen will, der benötigt gutes Rüstzeug.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Kurt H. Biedenkopf

There are no affiliations available

Personalised recommendations