Advertisement

Strahlenexposition bei der DSA des Herzens

  • E. Zeitler
  • H.-J. Rehm
  • W. Seyferth
Conference paper

Zusammenfassung

Neue radiodiagnostische Verfahren haben sich an den Möglichkeiten und Grenzen bisheriger Verfahren zu orientieren. Dabei kann durchaus die bildgebende Diagnostik mit Röntgenstrahlen auch bei höherer Strahlenexposition des Patienten als mit bisherigen Methoden vertretbar sein, wenn entweder ein wesentlicher Informationsgewinn oder eine Reduktion des allgemeinen Untersuchungsrisikos damit verbunden sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • E. Zeitler
  • H.-J. Rehm
  • W. Seyferth

There are no affiliations available

Personalised recommendations