Advertisement

Die Macht der Fälschung

  • Horst Fuhrmann
Part of the Natur wissenschaften-Bibliothek book series (NATURWISSENSCH.)

Zusammenfassung

In Stuttgart gab es bis vor kurzem einen Laden mit militärischen Antiquitäten, vornehmlich aus der Zeit des Nationalsozialismus. Sein Inhaber, Konrad Kujau, saß zeitweise in einem Hinterzimmer dieses Ladens, informierte sich hauptsächlich anhand eines einzigen Buches über die persönlichen Daten Adolf Hitlers und erfand ein Tagebuch des „Führers“, das er mit schwungvoll imitierter Schrift in die Welt setzte und das zunächst von Journalisten, die gern (wie die Ärzte den hippokratischen Eid) ihre Sorgfaltspflicht herausstellen, und von ausgewiesenen Historikern, Kennern der Zeit und der Szene, als echt angesehen wurde. Neun Millionen Deutsche Mark sollen bei dieser Sternstunde eines Quellenfundes durch eine Hamburger Illustrierte aufgewandt worden sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Horst Fuhrmann
    • 1
  1. 1.Universität RegensburgGermany

Personalised recommendations