Advertisement

Mechanismen des Sprachverstehens

  • Angela D. Friederici
Chapter
Part of the Lehr- und Forschungstexte Psychologie book series (LEHRTEXTE, volume 23)

Zusammenfassung

Das vorgeschlagene Modell der Sprachverarbeitung hatte die Annahme formuliert, daß im normalen Sprachverstehensprozeß unterschiedliche Abrufmechanismen für Elemente der offenen und der geschlossenen Klasse bzw. von semantisch-lexikalischer und syntaktischer Information benutzt werden. Diese Annahme läßt sich folgendermaßen begründen. Ein spezieller Zugriffsmechanismus für die Elemente der geschlossenen Klasse, die vornehmlich syntaktische Information tragen, bietet dem Hörer die Möglichkeit, die wahrgenommene sprachliche Äußerung schon relativ früh im gesamten Verstehensprozeß zu strukturieren. Die Vorgabe einer syntaktischen Struktur während des Erkennungsprozesses würde die Interpretation der gesamten Äußerung erleichtern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Angela D. Friederici
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für PsycholinguistikNijmegenThe Netherlands

Personalised recommendations