Advertisement

Zusammenfassung

Patienten mit malignen Tumoren leiden im terminalen Stadium oft an unerträglichen Schmerzen. Die Behandlung dieser Schmerzen ist bislang unbefriedigend:
  • Die zugrunde liegenden Schmerzursachen und -mechanismen sind im Einzelfall meist unbekannt.

  • Es bestehen nur mangelhafte Kenntnisse der medikamentösen, neurochirurgischen und anästhesiologischen Möglichkeiten einer Schmerztherapie.

  • Häufig ist die unbegründete Furcht vor einer Suchtentwicklung zu beobachten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Ivan Kiss
    • 1
  1. 1.Institut für Anästhesiologie und Intensivtherapie der Albert-Ludwigs-UniversitätFreiburg i. Br.Germany

Personalised recommendations