Advertisement

Zusammenfassung

Die Funktion gesunder Zellen setzt die Aufrechterhaltung eines intrazellulären Elektrolytmilieus voraus, das sich bei höheren Lebewesen deutlich von dem des Extrazellulärkompartimentes unterscheidet. Die wesentlichen Charakteristika der intrazellulären Kationenkonzentrationen in Mammaliazellen sind ein hoher Kaliumgehalt um 130 mmol/l, ein niedriger Natriumgehalt um 5 mmol/l und ein sehr niedriger Kalziumgehalt im Bereich von 0,1 μmol/l. Diese Konzentrationen verhalten sich entgegengesetzt zu denen des Extrazellulärraumes, der etwa 140 mmol/l Natrium, 5 mmol/l Kalium und 2 mmol/l Kalzium enthält.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1992

Authors and Affiliations

  • Martin Wehling
    • 1
  1. 1.Klinikum Innenstadt, Medizinische KlinikLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchen 2Deutschland

Personalised recommendations