Advertisement

Vorgehen bei infizierten Gefäßtransplantaten und tiefen Wundinfektionen

  • K. Bürger
Conference paper

Zusammenfassung

Der tiefe Wundinfekt ist die am häufigsten gefürchtete Komplikation in der Gefäßchirurgie. Er bedroht zunächst meist nur das betroffene Organ, überwiegend eine Extremität, gefährdet aber auch in Einzelfällen das Leben der Patienten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. KG, Darmstadt 1991

Authors and Affiliations

  • K. Bürger
    • 1
  1. 1.Abteilung GefäßchirurgieKlinik für Chirurgie CharitéDeutschland

Personalised recommendations