Befundaufnahme

  • J. Christoph Cordes
  • W. A. Dalicho
  • Herbert Edel
  • Hella Haase
  • Herbert Krauß
  • Christel Reichert
  • Louise Schumann
  • Hanns-Dieter Steglich

Zusammenfassung

Grundvoraussetzung jeder Massageverord nung und -anwendung ist der Befund. Dieser ist die Summe der durch Befragen, Sehen und Tasten zu gewinnenden Informationen über den Zustand des zur Behandlung überwiesenen Patienten. Anhand des Befundes lassen sich Aussagen treffen über die Reizempfindlichkeit und das Reaktionsvermögen des Patienten, über den zeitlichen Ablauf und das Ausmaß seiner Krankheit sowie über die Anwendbarkeit, die Dosierung und den methodischen Aufbau der verordneten Massage.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VEB Verlag Volk und Gesundheit Berlin 1989

Authors and Affiliations

  • J. Christoph Cordes
    • 1
  • W. A. Dalicho
    • 2
  • Herbert Edel
    • 2
  • Hella Haase
    • 3
  • Herbert Krauß
    • 4
  • Christel Reichert
    • 3
  • Louise Schumann
    • 5
  • Hanns-Dieter Steglich
    • 4
  1. 1.Bad LausickDeutschland
  2. 2.DresdenDeutschland
  3. 3.LeipzigDeutschland
  4. 4.BerlinDeutschland
  5. 5.HeidenauDeutschland

Personalised recommendations