Advertisement

Chromatographische Methoden

  • Hans Gerhard Maier

Zusammenfassung

Die Chromatographie ist eine überwiegend physikalische Trennmethode. Die zu trennenden Komponenten (◍ ●) werden dabei zwischen zwei nicht mischbaren Phasen verteilt, von denen eine normalerweise unbeweglich ist (= stationäre Phase, s, vgl. Abb. 6.1). Sie wird von der anderen Phase durchströmt (= mobile Phase, m, getönt). Die stationäre Phase kann eine Flüssigkeit sein, die dann durch einen festen Träger T fixiert wird. Sie kann ein Festkörper sein; dann findet die Verteilung nur zwischen ihrer Oberfläche und der mobilen Phase statt. Bei der Gegenstromchromatographie bewegen sich die beiden Phasen unter inniger Berührung gegeneinander. Das Ganze nennt man ein „Chromatographisches System“ oder „Trennsystem“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Baltes W (1979) Probleme der Spurenanalyse in der Lebensmittelchemie. Fresenius Z Anal Chem 296:365–368CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Baltes W (1987) Pyrolyse-Gas-Chromatographie in der Lebensmittelchemie. Fresenius Z Anal Chem 327:220–224CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Baumann W (1987) Marktübersicht HPLC-Detektoren. Nachr Chem Tech Lab 35:M3–M42CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Blaschke G (1988) Flüssigkeitschromatographische Enantiomerentrennungen an optisch aktiven Ad-sorbentien. In: Fresenius W, Günzler H, Huber W, Kelker H, Lüderwald I, Tölg G, Wisser H (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 7. Springer, Berlin Heidelberg New York London Paris Tokyo, S 123–136Google Scholar
  5. 5.
    Blau K, King GS (1978) Handbook of Derivatives for Chromatography. Heyden, London Philadelphia RheineGoogle Scholar
  6. 6.
    Brandt G, Kettrup A (1987) Determination of organic group parameters (AOCl, AOBr, AOS) in water by means of ionchromatographic detection. Fresenius Z Anal Chem 327:213–219CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Brümmer W (1981) Affinitätschromatographie. In: Bock R, Fresenius W, Günzler H, Huber W, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 2. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 63–96Google Scholar
  8. 8.
    Brüssau R (1984) Gel-Permeations-Chromatographie von Polymeren. In: Fresenius W, Günzler H, Huber W, Lüderwald I, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 4. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo, S 415–442Google Scholar
  9. 9.
    Bundesgesundheitsamt (Ringbuch seit 1980) Amtliche Sammlung von Untersuchungsverfahren nach § 35 LMBG. Beuth, Berlin KölnGoogle Scholar
  10. 10.
    Buser W (1964) Ionenaustausch. In: Schweizerische Lebensmittelbuchkommission und Eidgenössisches Gesundheitsamt (Hrsg) Schweizerisches Lebensmittelbuch, Bd 1. Eidg Drucksachen- u Materialzentrale, Bern, S 193–205Google Scholar
  11. 11.
    Cramer F (1962) Papierchromatographie. Verlag Chemie, WeinheimGoogle Scholar
  12. 12.
    Dean PDG, Johnson WS, Middle FA (1985) Affinity Chromatography: a Practical Approach. IRL Press, Oxford, WashingtonGoogle Scholar
  13. 13.
    Denig R (1983) Analytische Pyrolyse von Polymeren und Tensiden. In: Bock R, Fresenius W, Günzler H, Huber W, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 3. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 229–261Google Scholar
  14. 14.
    Determann H (1967) Gelchromatographie. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar
  15. 15.
    Determann H, Lampert K (1973) Ionenaustausch. In: Korte F (Hrsg) Methodicum Chimicum, Bd 1. Thieme, Stuttgart, Academic Press, New York London, S 134–139Google Scholar
  16. 16.
    Deutsche Forschungsgemeinschaft (1987) Dünnschichtchromatographische Rückstandsanalytik von Pflanzenschutzmitteln und deren Metaboliten. Verlag Chemie, WeinheimGoogle Scholar
  17. 17.
    Dickes GJ, Nicholas PV (1976) Gas Chromatography in Food Analysis. Butterworths, London Boston Sydney Wellington Durban TorontoGoogle Scholar
  18. 18.
    Dorfner K (1970) Ionenaustauscher. De Gruyter, BerlinGoogle Scholar
  19. 19.
    Drawert F (1965) Gas-Chromatographie. In: Acker L, Bergner K-G, Diemair W, Heimann W, Kiermeier F, Schormüller J, Souci SW (Hrsg) Handbuch der Lebensmittelchemie, Bd II/l: Analytik der Lebensmittel. Physikalische und Physikalisch-Chemische Untersuchungsmethoden. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 622–691Google Scholar
  20. 20.
    Ebel S (1987) Marktübersicht Dünnschichtchromatographie. Nachr Chem Techn Lab 35(3):M2–M12CrossRefGoogle Scholar
  21. 21.
    Engelhardt H (1977) Hochdruck-Flüssigkeits-Chromatographie. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar
  22. 22.
    Engelhardt H (1987) Hochdruck-Flüssigkeits-Chromatographie (HPLC) Einige Betrachtungen zum Einsatz in der Lebensmittelanalytik. In: Baltes W (Hrsg) Schnellmethoden zur Beurteilung von Lebensmitteln und ihren Rohstoffen. Behr’s, Hamburg, S 183–202Google Scholar
  23. 23.
    Engelhardt H, Ahr GM (1981) HPLC, Schnelle Flüssigkeitschromatographie. In: Bock R, Fresenius W, Günzler H, Huber W, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 2. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 139–160Google Scholar
  24. 24.
    Fachgruppe Wasserchemie in der Gesellschaft Deutscher Chemiker in Gemeinschaft mit dem Normenausschuß Wasserwesen (NAW) im DIN Deutsches Institut für Normung e. V. (Ringbuch ab 1960) Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlamm-Untersuchung. Verlag Chemie, WeinheimGoogle Scholar
  25. 25.
    Galensa R, Müller G, Schirmer A, Hippe H, Stadler H (1988) Bestimmung von Lebensmittelinhaltsstoffen durch HPLC-Enzymreaktor-Kopplung. Lebensmittelchem Gerichtl Chem 42:84–85Google Scholar
  26. 26.
    Geckeier KE, Eckstein H (1987) Analytische und Präparative Labormethoden. Vieweg, Braunschweig WiesbadenGoogle Scholar
  27. 27.
    Geiss F (1972) Die Parameter der Dünnschichtchromatographie. Vieweg, BraunschweigGoogle Scholar
  28. 28.
    Geiss F (1987) Fundamentals of Thin-Layer Chromatography. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  29. 29.
    Gjerde DT, Fritz JS (1987) Ion Chromatography. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  30. 30.
    Gmür W, Bosset JO, Plattner E (1987) Beitrag zur direkten Kopplung Fluidextraktion-Kapillarfluidchromatographie. III. Experimentelle Optimierung des Druck- und Temperaturprogamms in der Fluidchromatographie im Hinblick auf die Analyse von Milchprodukten. Mitt Gebiete Lebensm Hyg 78:21–35Google Scholar
  31. 31.
    Greibrokk T, Berg BE, Blilie AL, Doehl J, Farbrot A, Lundanes E (1987) Techniques and Applications in Supercritical Fluid Chromatography. J Chromatogr 394:429–441CrossRefGoogle Scholar
  32. 32.
    Grob K (1987) On-Column Injection in Capillary Gas Chromatography. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  33. 33.
    Grob K (1988) Classical Split and Splitless Injection in Capillary Gas Chromatography. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  34. 34.
    Grüne A (1965) Papierchromatographie. In: Acker L, Bergner K-G, Diemair W, Heimann W, Kiermeier F, Schormüller J, Souci SW (Hrsg) Handbuch der Lebensmittelchemie, Bd II/1: Analytik der Lebensmittel. Physikalische und Physikalisch-Chemische Untersuchungsmethoden. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 519–566Google Scholar
  35. 35.
    Hais IM, Macek K (1963) Handbuch der Papierchromatographie. G Fischer, JenaGoogle Scholar
  36. 36.
    Hein H (1984) Spektrometrische und chromatographische Methoden in der Umweltanalytik. Vogel, WürzburgGoogle Scholar
  37. 37.
    Hellmann H (1986) Analytik von Oberflächengewässern. Thieme, Stuttgart New YorkGoogle Scholar
  38. 38.
    Herres W (1987) HRGC-FTIR Capillary Gas Chromatography — Fourier Transform Infrared Spectroscopy Applications. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  39. 39.
    Hoevermann W (1987) Marktübersicht Gaschromatographische Detektoren. Nachr Chem Techn Lab 35 (5) M2–M18CrossRefGoogle Scholar
  40. 40.
    Högl O, Sulser H (1964) Papierchromatographie. In: Schweizerische Lebensmittelbuchkommission und Eidgenössisches Gesundheitsamt (Hrsg) Schweizerisches Lebensmittelbuch, Bd 1. Eidg Drucksachen- u Materialzentrale, Bern, S 151–181Google Scholar
  41. 41.
    Jennings WG (1981) Comparisons of Fused Silica and other Glass Columns in Gas Chromatography. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  42. 42.
    Jork H (1987) Dünnschicht-Chromatographie, ein Screening-Verfahren im Bereich der Lebensmittel-Analytik. In: Baltes W (Hrsg) Schnellmethoden zur Beurteilung von Lebensmitteln und ihren Rohstoffen. Behr’s, Hamburg, S 119–179Google Scholar
  43. 43.
    Jork H, Wimmer H (Ringbuch ab 1982) Literatursammlung Quantitative Auswertung von Dünn-schicht-Chromatogrammen, GIT Verlag, DarmstadtGoogle Scholar
  44. 44.
    Kaiser RE (1980) Tabellen zur Gas-Chromatographie. In: Kienitz H, Bock R, Fresenius W, Huber W, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 1. Springer, Berlin Heidelberg New York S 165–203Google Scholar
  45. 45.
    Kaiser RE (1986) Planar Chromatography, vol I. Hüthig, Heidelberg Basel New YorkGoogle Scholar
  46. 46.
    Kaiser RE (1987) Einführung in die HPTLC. Hüthig, Heidelberg Basel New YorkGoogle Scholar
  47. 47.
    Kaiser RE, Oelrich E (1979) Optimierung in der HPLC. Hüthig, Heidelberg, Basel New YorkGoogle Scholar
  48. 48.
    Kirk JR (1984) Modern Liquid Chromatography: Evolution and Benefits. In: Stewart KK, Whitaker JR (eds) Modern Methods of Food Analysis. AVI Publ Comp, Westport, pp 381–406Google Scholar
  49. 49.
    Knowles DE, Richter BE, Wygant MB, Nixon L, Andersen MR (1988) Supercritical Fluid Chromatography: A New Technique for AOAC. J Assoc Off Anal Chem 71:451–457Google Scholar
  50. 50.
    König H (1983) Zur Analyse kosmetischer Präparate. In: Bock R, Fresenius W, Günzler H, Huber W, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 3. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 213–228Google Scholar
  51. 51.
    König WA (1988) Die Praxis der Gaschromatographischen Enantiomerentrennung. In: Fresenius W, Günzler H, Huber W, Kelker H, Lüderwald I, Tölg G, Wisser H (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 7. Springer, Berlin Heidelberg New York London Paris Tokyo, S 137–197Google Scholar
  52. 52.
    Laub E, Woller R (1976) Schnelle Analytik von Lebensmittelzusatzstoffen mit Hilfe des TAS-Verfahrens. Dtsch Lebensm Rdsch 72:276–279Google Scholar
  53. 53.
    Leibnitz E, Struppe HG (1984) Handbuch der Gaschromatographie. Akademische Verl.-Ges., LeipzigGoogle Scholar
  54. 54.
    Levy JM, Ritchey WM (1985) The effects of modifiers in supercritical fluid chromatography. J High Resolut Chromatogr 8:503–508CrossRefGoogle Scholar
  55. 55.
    Lieser KH (1986) Spurenanalyse der Elemente: Anreicherung durch Austauscher und Sorbentien. In: Fresenius W, Günzler H, Huber W, Lüderwald I, Tölg G, Wisser H (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 6. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo, S 125–168Google Scholar
  56. 56.
    Luckas B (1985) Bestimmung anorganischer Anionen in Lebensmitteln mit Hilfe der Ionen-Chromatographie. Fresenius Z Anal Chem 320:519–524CrossRefGoogle Scholar
  57. 57.
    Luckas B (1987) Methodik zur gemeinsamen Erfassung fungicider Pflanzenbehandlungsmittel auf Citrusfrüchten und Obst mit Hilfe der HPLC und selektiver Detektion. Z Lebensm Unters Forsch 184:195–197CrossRefGoogle Scholar
  58. 58.
    Macrae R (1988) HPLC in Food Analysis. Academic Press, London San Diego New York Boston Sydney Tokyo TorontoGoogle Scholar
  59. 59.
    Marr IL, Cresser MS, Ottendorfer LJ (1988) Umweltanalytik. Thieme, Stuttgart New YorkGoogle Scholar
  60. 60.
    Meyer V (1988) Praxis der Hochleistungs-Flüssigchromatographie. Diesterweg/Salle, Frankfurt a M., Sauerländer, AarauGoogle Scholar
  61. 61.
    Mottier M, Potterat M (1964) Adsorptionschromatographie. In: Schweizerische Lebensmittelbuchkommission und Eidgenössisches Gesundheitsamt (Hrsg) Schweizerisches Lebensmittelbuch, Bd 1. Eidg Drucksachen- u Materialzentrale, Bern, S 141–151Google Scholar
  62. 62.
    Oehme M (1982) Gas-Chromatographische Detektoren. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  63. 63.
    Potterat M, Mottier M (1964) Gaschromatographie. In: Schweizerische Lebensmittelbuchkommission und Eidgenössisches Gesundheitsamt (Hrsg) Schweizerisches Lebensmittelbuch, Bd 1. Eidg Drucksachen- u Materialzentrale, Bern, S 182–193Google Scholar
  64. 64.
    Randerath K (1962) Dünnschicht-Chromatographie. Verlag Chemie, WeinheimGoogle Scholar
  65. 65.
    Rauscher K, Engst R, Freimuth U (1986) Untersuchung von Lebensmitteln. VEB Fachbuchverlag, Leipzig, S 39–46Google Scholar
  66. 66.
    Reimerdes EH, Rothkitt K-D, Schauer R (1984) Bestimmung von Kohlenhydraten mittels Ionenaustauscher-Chromatographie ihrer Boratkomplexe. Fresenius Z Anal Chem 318:285–286CrossRefGoogle Scholar
  67. 67.
    Rössner B, Behnert J, Kipplinger A (1987) Die Ionen-Chromatographie in der routinemäßigen Wasser- und Umweltanalytik. Fresenius Z Anal Chem 327:698–700CrossRefGoogle Scholar
  68. 68.
    Schomburg G (1987) Gaschromatographie. VCH, WeinheimGoogle Scholar
  69. 69.
    Schulte E (1983) Praxis der Kapillar-Gas-Chromatographie. Springer, Berlin Heidelberg New YorkCrossRefGoogle Scholar
  70. 70.
    Schulte E (1984) Kapillar-Gas-Chromatographie. In: Fresenius W, Günzler H, Huber W, Lüderwald I, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 4. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo, S 287–336Google Scholar
  71. 71.
    Schulte E (1988) Vergleich der Silylierungsmittel für die GC. Lebensmittelchem Gerichtl Chem 42:8–26Google Scholar
  72. 72.
    Schwartz HE, Barthel PJ, Moring SE, Yates TL, Lauer HH (1988) Comparison of packed and capillary columns for practical SFC separations. Fresenius Z Anal Chem 330:204–206CrossRefGoogle Scholar
  73. 73.
    Schwedt G (1981) Chemische Reaktionsdetektoren für die schnelle Flüssigkeits-Chromatographie. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  74. 74.
    Schwedt G (1981) Gas-Chromatographische Trenn- und Bestimmungsmethoden in der anorganischen Spurenanalyse. In: Bock R, Fresenius W, Günzler H, Huber W, Tölg G (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 2. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 161–179CrossRefGoogle Scholar
  75. 75.
    Schwedt G (1984) HPLC-Analytik in der Lebensmitteluntersuchung. Vogel, WürzburgGoogle Scholar
  76. 76.
    Schwedt G (1984) Ionen-Chromatographie. Vogel, WürzburgGoogle Scholar
  77. 77.
    Schwedt G (1988) Ionen-Chromatographie anorganischer Anionen und Kationen. In: Fresenius W, Günzler H, Huber W, Kelker H, Lüderwald I, Tölg G, Wisser H (Hrsg) Analytiker-Taschenbuch, Bd 7. Springer, Berlin Heidelberg New York London Paris Tokyo, S 277–294Google Scholar
  78. 78.
    Schweizerische Lebensmittelbuchkommission und Eidgenössisches Gesundheitsamt (Ringbuch ab 1967) Schweizerisches Lebensmittelbuch, Bd 2. Eidg Drucksachen- u Materialzentrale, BernGoogle Scholar
  79. 79.
    Schwochow F, Puppe L (1975) Zeolithe — Herstellung, Struktur, Anwendung. Angew Chem 87:659–667CrossRefGoogle Scholar
  80. 80.
    Seher A (1965) Dünnschicht-Chromatographie. In: Acker L, Bergner K-G, Diemair W, Heimann W, Kiermeier F, Schormüller J, Souci SW (Hrsg) Handbuch der Lebensmittelchemie Bd II/1: Analytik der Lebensmittel. Physikalische und Physikalisch-Chemische Untersuchungsmethoden. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 597–621Google Scholar
  81. 81.
    Stadelmeier M, Bergner K-G (1985) Proteine des Bienenhonigs. V. Isolierung der Honigamylase. Z Lebensm Unters Forsch 181:308–312CrossRefGoogle Scholar
  82. 82.
    Stahl E (1967) Dünnschicht-Chromatographie. Ein Laboratoriumshandbuch. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar
  83. 83.
    Stan HJ (1988) Automatisierte Rückstandsanalyse von Pflanzenschutzmitteln mit Hilfe der zweidimensionalen Kapillargaschromatographie. Lebensmittelchem Gerichtl Chem 42:31–36Google Scholar
  84. 84.
    Szejtli J (1987) Application of Cyclodextrins in the Chromatography. Starch/Stärke 39:357–362CrossRefGoogle Scholar
  85. 85.
    Thier H-P, Frehse H (1986) Rückstandsanalytik von Pflanzenschutzmitteln. Thieme, Stuttgart New YorkGoogle Scholar
  86. 86.
    Touchstone JC, Sherma J (1979) Densitometry in Thin Layer Chromatography. Wiley, New York Chichester Brisbane TorontoGoogle Scholar
  87. 87.
    Weiß J (1985) Handbuch der Ionenchromatographie. VCH, WeinheimGoogle Scholar
  88. 88.
    Weiß J (1987) Ion chromatography — A review of recent developments. Fresenius Z Anal Chem 327:451–455CrossRefGoogle Scholar
  89. 89.
    Wittkowski R (1987) Schnelle Qualitätskontrolle durch Headspace-Analyse. In: Baltes W (Hrsg) Schnellmethoden zur Beurteilung von Lebensmitteln und ihren Rohstoffen. Behr’s, Hamburg, S 261–274Google Scholar
  90. 90.
    Wohlleben G (1965) Chromatographische Verfahren. B. Säulen-Chromatographie. In: Acker L, Bergner K-G, Diemair W, Heimann W, Kiermeier F, Schormüller J, Souci SW (Hrsg) Handbuch der Lebensmittelchemie, Bd II/1: Analytik der Lebensmittel. Physikalische und Physikalisch-Chemische Untersuchungsmethoden. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 567–596Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1990

Authors and Affiliations

  • Hans Gerhard Maier
    • 1
  1. 1.BraunschweigDeutschland

Personalised recommendations