Advertisement

Gleichgewicht bei Ionenreaktionen

  • Rolf Haase
Part of the Grundzüge der Physikalischen Chemie in Einzeldarstellungen book series (2778, volume 5)

Zusammenfassung

Ionenreaktionen sind chemische Reaktionen, an denen Ionen beteiligt sind. Beispiele sind die Umsetzungen
$$F{{e}_{2}}{{(S{{O}_{4}})}_{3}}(aq) \rightleftharpoons 2F{{e}^{{ + + + }}}(aq) + 3SO_{4}^{{ - - }}(aq,)$$
(5.1)
$$F{{e}^{{ + + + }}}(aq) + {{e}^{ - }}(festes Platin) \rightleftharpoons F{{e}^{{ + + }}} (aq).$$
(5.2)
. Die Reaktion (5.1) ist ein Beispiel für eine Homogenreaktion, und zwar für die Dissoziation eines Elektrolyten. Die Umsetzung (5.2) stellt ein Beispiel für eine Redoxreaktion dar. (Man nennt Fe++ einen Elektronendonator und Fe+++ einen Elektronenakzeptor.)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dierich Steinkopff Verlag GmbH & Co KG, Darmstadt 1986

Authors and Affiliations

  • Rolf Haase
    • 1
  1. 1.Rheinisch-Westfälischen Technischen HochschuleAachenDeutschland

Personalised recommendations