Licht- und elektronenmikroskopische Untersuchungen über morphologische Veränderungen der Rattenniere bei Nephrokalzinose

  • H.-J Nelde
  • K.-H. Bichler
  • W. Kriz
  • W. L. Strohmaier
Conference paper
Part of the Fortschritte der Urologie und Nephrologie book series (2824, volume 25)

Zusammenfassung

Die Nephrokalzinose — also die Ablagerung von Depositen im Nierengewebe mit begleitender Kalzifikation — wurde von zahlreichen Autoren beschrieben. Die auf den ersten Blick zum Teil widersprüchlichen Angaben zur Lokalisation der aufgefundenen Konkremente zeigen, daß die Pathogenese noch weitgehend unbekannt ist und sich die renalen Läsionen in der Lokalisation unterschiedlich darstellen. Durch Verabreichung einer atherogenen, cholesterinreichen Diät konnte bei Ratten eine Nephrokalzinose innerhalb weniger Wochen erzeugt werden (1, 4, 5). Weiterhin wurde geprüft, ob Kalziumantagonisten auch eine experimentell erzeugte Nephrokalzinose beeinflussen können, bzw. die renale Bearbeitung von Kalzium und andere für die Harnsteingenese wichtige Faktoren. Diese Ergebnisse wurden bereits vorgestellt (1, 4, 5).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bichler K-H, Strohmaier WL, Schanz F, Nelde H-J, Gaiser I, Schulze E, Schreiber M (1985) Zur Wirkung von Kalziumantagonisten ( Nifedipin) auf die Nephrokalzinose und Kalziumausscheidung der Ratte. Urol int 40: 13–21Google Scholar
  2. 2.
    Caulfield JB, Schrag PE (1984) Electron Microscopic Study of Renal Calcification. Am J Pathol 44: 365–381Google Scholar
  3. 3.
    Kaissling B, Kriz W (1982) Variability of intercellular spaces between macula densa cells: a REM study in rabbits and rats. Kidney Int 22: 9–17Google Scholar
  4. 4.
    Nelde H-J, Bichler K-H, Strohmaier WL, Schanz F (1985) Histopathologische Veränderungen in der Niere der Ratte unter atherogener Diät bzw. Nifedipin-Verabreichung. In: Gasser G, Vahlensieck W (Hrsg) Pathogenese und Klinik der Harnsteine XI, Fortschritte der Urologie und Nephrologie 23, Steinkopff Darmstadt, S 319–325Google Scholar
  5. 5.
    Strohmaier WL, Bichler K-H, Schanz F, Nelde H-J, Schreiber M (1985) Einfluß von Kalziumantagonisten auf die Ausscheidung von Kalzium und anderer für die Steingenese wichtiger Substanzen bei der Ratte. In: Gasser G, Vahlensieck W (Hrsg) Pathogenese und Klinik der Harnsteine XI, Fortschritte der Urologie und Nephrologie 23, Steinkopff Darmstadt, S 365–372Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG., Darmstadt 1987

Authors and Affiliations

  • H.-J Nelde
    • 1
    • 3
  • K.-H. Bichler
    • 1
  • W. Kriz
    • 2
  • W. L. Strohmaier
    • 1
  1. 1.Urologische AbteilungUniversitätskliniken TübingenDeutschland
  2. 2.Anatomisches InstitutUniversität HeidelbergDeutschland
  3. 3.Urologische AbteilungUniversitätskliniken TübingenTübingenDeutschland

Personalised recommendations