Advertisement

Zusammenfassung

Im Rahmen der Herzkatheteruntersuchung werden sowohl Druck- als auch Volumenparameter des linken Ventrikels bestimmt. Während Druckmessungen weiterhin invasiven Methoden vorbehalten bleiben, können Volumenparameter auch nicht invasiv analysiert werden. Im Vordergrund des Interesses steht die Beurteilung der Austreibungsfraktion des linken Ventrikels, da hierdurch wichtige prognostische Anhaltspunkte gewonnen werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1983

Authors and Affiliations

  • Raimund Erbel
    • 1
  1. 1.II. Medizinische Klinik und PoliklinikJohannes-Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Personalised recommendations