Advertisement

Die Lehre Pawlows und die Psychologie

  • S. L. Rubinstein
Part of the Psychologie und Gesellschaft book series (2844, volume 14)

Zusammenfassung

Genossen, zu dieser Tagung haben wir uns zehn Jahre nach dem Tag zusammengefunden, da das mehr als drei Jahrzehnte währende geniale Denken und leidenschaftliche Grübeln I. P. Pawlows über neue Wege der Physiologie der höheren Nerventätigkeit abbrach. Zehn Jahre und noch dazu solche, wie wir sie in dieser Zeit durchlebt haben, sind kein kurzer Zeitraum. Und offenbar ist bereits die Zeit gekommen, ein gewisses Fazit zu ziehen und die weiteren Wege zur Lösung der vom Genius Iwan Petrowitsch Pawlows aufgeworfenen Hauptprobleme zu umreißen. Zu diesen aufgeworfenen Hauptproblemen gehört zweifellos auch die Frage nach den Wechselbeziehungen zwischen der Physiologie der höheren Gehirnabschnitte und der Psychologie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© der deutschsprachigen Ausgabe VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin 1979

Authors and Affiliations

  • S. L. Rubinstein

There are no affiliations available

Personalised recommendations