Kardiale und periphere Effekte von Nifedipin

  • W. Schulz
  • G. Kober
  • E. Bamberg
  • M. Kaltenbach
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Kreislaufforschung book series (2849, volume 44)

Zusammenfassung

Während der Infusion einer sicher antianginös wirkenden i.v.-Dosis von 1 mg Nifedipin (N.) sowie einer intrakoronaren Dosis von 0,1 mg N. wurde die koronarve- nöse 02-Sättigung bei je 10 Patienten (P.) bestimmt. Diese stieg von 39.4±5.2 (i.v.) und 38.5+4.5 (i.e.) auf 52.2±5.5 (i.v.) und 64.3±8.1 (i.e.) an und fiel innerhalb von 5 min auf Ruhewerte zurück; dagegen ergab sich unter 0.1 mg N. i.v. kein signifikanter Anstieg. 0.1 mg N. i.e. ist somit — bezogen auf die koronare Durchblutungssteigerung — der Gabe von 1 mg N. i.v. mehr als äquipotent.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. KG Darmstadt 1978

Authors and Affiliations

  • W. Schulz
    • 1
  • G. Kober
    • 1
  • E. Bamberg
    • 1
  • M. Kaltenbach
    • 1
  1. 1.Abtig. f. Kardiol d. ZIMJ-W-Goethe-Univ. FrankfurtGermany

Personalised recommendations