Advertisement

Quantitative und qualitative Messungen der Herzglykosid-Rezeptor-Interaktionen des menschlichen Herzens

  • E. Erdmann
  • P. Presek
  • W. Krawietz
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Kreislaufforschung book series (2849, volume 44)

Zusammenfassung

Die Wirkung von Herzglykosiden (HG) wird vermittelt durch spezifische, in der Herzmuskelzelle lokalisierte Proteine (= Rezeptoren), welche das Glykosidmolekül mit hoher Affinität binden. Diese Rezeptorbindung wurde mit Hilfe radioaktiv markierter HG in verschiedenen Herzarealen gemessen.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. KG Darmstadt 1978

Authors and Affiliations

  • E. Erdmann
    • 1
  • P. Presek
    • 1
  • W. Krawietz
    • 1
  1. 1.Klinikum GroßhadernMedizinische Klinik I der Universität MünchenMünchenGermany

Personalised recommendations