Der Einfluß kreislaufwirksamer Pharmaka auf dp/dtmax und VCEmax des linken Ventrikels

  • E. Köhler
  • K. Greeff
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Kreislaufforschung book series (2849, volume 38)

Zusammenfassung

Versuche der letzten Jahre ergaben, daß die maximale Druckanstiegsgeschwindigkeit (dp/dtmax) nicht allein von der Kontraktilität des Herzmuskels, sondern auch von enddiastolischem Ventrikeldruck, Blutdruck, koronarem Perfusionsdruck und dem Zeitpunkt der Öffnung der Aortenklappen abhängt. (Braunwold et al. 1967, Clancy et al. 1968, Mason 1969, Wildenthal et al. 1969, Morgenstern et al. 1970, Gerke et al. 1971, Bauereisen 1971, Köhler und Greeff 1971b). Nach den heutigen Vorstellungen (Sonnenblick 1962, 1964, 1965, Sonnenblick et al. 1969, Krayenbühl 1969) ist die maximale Verkürzungsgeschwindigkeit der kontraktilen Elemente (VCEmax) bzw. die Verkürzungsgeschwindigkeit bei der Spannung Null (Vmax) ein besseres bzw. direktes Maß der Kontraktilität. Wir verglichen deshalb den Einfluß von Pharmaka mit verschiedener Blutdruckwirkung auf die maximale Druckanstiegs- und Verkürzungsgeschwindigkeit des linken Ventrikels.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bauereisen, E„ Kontraktion und Kontraktionsbewertung des Herzens im akuten Tierversuch. Verh. Dtsch. Ges. Kreislaufforschg. 37,18–28 (Darmstadt 1971 ).Google Scholar
  2. Braunwald, E., J. Ross Jr., and E. H. Sonnenblick, Mechanisms of Contraction of the Normal and Failing Heart. New Engl. J. Med. 277, 910–920 (1967).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. Clancy, R. L., Th. P. Graham Jr., J. Ross Jr., E. H. Sonnenblick, and E. Braunwald, Influence of aortic pressure-induced homeometric autoregulation on myocardial Performance. Amer. J. Physiol. 214, 1186–1192 (1968).PubMedGoogle Scholar
  4. Gerke, E., W. Juchelka und J. Schmier, dp/dtmaXlund t-dp/dt bei akuter Änderung des linksventrikulären Druckes. Pflügers Arch. 325, 149–159 (1971).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. Goodman, L. S. and A. Gilman, The Pharmacological Basis of Therapeutics. (London 1970 ).Google Scholar
  6. Greeff, K., B. G. Benfey und A. Bokelmann, Anaphylaktische Reaktionen am isolierten Herzvorhofpräparat des Meerschweinchens und ihre Beeinflussung durch Antihistaminica, BOL, Dihydroergotamin und Reserpin. Naunyn-Schmiedeberg’s Arch. exp. Path. Pharmak. 236, 421–434 (1959).Google Scholar
  7. Heeg, E., Untersuchungen über den Einfluß herzwirksamer Pharmaka auf den Druckablauf in der linken Herzkammer der Katze. Habilitationsschrift (Düsseldorf 1967 ).Google Scholar
  8. Hill, A. V., The heat of shortening and the dynamic constants of muscle. Proc. Royal Soc. (Lond.) 126, 136–195 (1938).Google Scholar
  9. Köhler, E. und K. Greeff, Die Auswirkung einer Thorakotomie und Perikardektomie auf Herz und Kreislauf bei Hund, Katze und Kaninchen. Z. Kreislaufforschg. 60, 918–927 (1971a).Google Scholar
  10. Köhler, E. und K. Greeff, Bewertung herz- und kreislaufwirksamer Pharmaka am narkotisierten Versuchstier unter gleichzeitiger Registrierung von Ventrikeldruck und Aorten wurzeldruck. Verh. Dtsch. Ges. Kreislaufforschg. 37, 297–301 (Darmstadt 1971b ).Google Scholar
  11. Krayenbühl, H., Die Dynamik und Kontraktilität des linken Ventrikels. (Basel 1969).–Lennartz, H., Persönliche Mitteilung (1971).Google Scholar
  12. Mason, D. T., Usefulness and limitations of the rate of rise of intraventricular pressure (dp/dt) in the evaluation of myocardial contractility in man. Amer. J. Cardiol. 23, 516–527 (1969).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  13. Morgenstern, C., G. Arnold, U. Höljes, W. Lochner, Die Druckanstiegsgeschwindigkeit im linken Ventrikel als Maß für die Kontraktilität unter verschiedenen hämodynamischen Bedingungen. Pflügers Arch. 315, 173–186 (1970).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  14. Raff, W. K., U. Drechsel, J. Scholtholt und W. Lochner, Herzwirkung des Nitroglycerins. Pflügers Arch. 317, 336–343 (1970).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  15. Sonnenblick, E. H., Irnplications of müscle mechanics in the heart. Fed. Proc. 21, 975–990 (1962).PubMedGoogle Scholar
  16. Sonnenblick, E. H., Series elastic and contractile elements in heart muscle: changes in muscle length. Amer. J. Physiol. 207, 1330–1338 (1964).PubMedGoogle Scholar
  17. Sonnenblick, E. H., Instantaneous Force-Velocity-Length Determinants in the Contraction of Heart Muscle. Circul. Res. 16, 441–451 (1965).Google Scholar
  18. Strauer, B. E., C. Westerberg und M. Tauchert, Untersuchungen über inotrope Nitroglycerinwirkungen am isolierten Ventrikelmyokard. Pflügers Arch. 324, 124–133 (1971).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  19. Trendelenburg, U., The Action of Histamine and 5-Hydroxy- tryptamine on Isolated Mammalian Atria. J. Pharmacol. Exper. Therap. 130, 450–460 (1960).Google Scholar
  20. Wildenthal, K., D. S. Mierzwiak, and J. H. Mitchell, Effect of sudden changes in aortic pressure on left ventricular dp/dt. Amer. J. Physiol. 216, 185–190 (1969).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, Darmstadt 1972

Authors and Affiliations

  • E. Köhler
    • 1
  • K. Greeff
    • 1
  1. 1.Pharmakologischen Institut der Universität4 DüsseldorfGermany

Personalised recommendations