Die enterale Resorption von Digoxin und β-Acetyldigoxin an Meerschweinchen

  • H.-H. Wagener
Part of the Beiträge zur Kardiologie und Angiologie book series (KARDIOLOGIE, volume 24)

Zusammenfassung

Wir haben in Ergänzung der Befunde an Katzen Resorptionsstudien am Meerschweinchen durchgeführt (Wagener 1966). Am wachen Meerschweinchen ergab sich (Tab. 1) eine orale LD50 von 2,62 mg/kg für β-Acetyldigoxin und von 13,3 mg/kg für Digoxin (als Suspension in Methocelschleim zugeführt). Der Tod trat bei β-Acetyldigoxin nach 45–90 Min., bei Digoxin 1 Stunde bis 4 Tagen nach der Applikation ein. β-Acetyldigoxin wird danach besser und schneller resorbiert als Digoxin.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, Darmstadt 1973

Authors and Affiliations

  • H.-H. Wagener
    • 1
  1. 1.pharmakologischen Laboratorium der Beiersdorf AGHamburgDeutschland

Personalised recommendations