Advertisement

Pokern um Prozente — TOC und Glühverlust behindern alternative Verfahren

  • Günter Dehoust

Zusammenfassung

Die Diskussion um die Technische Anleitung zur Verwertung, Behandlung und sonstigen Entsorgung von Siedlungsabfallen (TA Siedlungsabfall) hat sich zugespitzt auf die Parameter Glühverlust und TOC (gesamter Anteil an organischem Kohlenstoff) in der Originalsubstanz. Die Ziele der TA Siedlungsabfall,
  • nicht vermeidbare Abfalle, soweit möglich, zu verwerten,

  • den Schadstoffgehalt so gering wie möglich zu halten,

  • eine umweltverträgliche Behandlung und Ablagerung der

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Dehoust, Nuphaus (1993) Anforderung an die Deponierung von Abfällen – Ausgewählte Aspekte im Zusammenhang mit dem Entwurf der TA Siedlungsabfall, Darmstadt/BerlinGoogle Scholar
  2. Dehoust et al. (1995) Rahmenkonzept für die Restmüllentsorgung in Sachsen-Anhalt, ÖkoInstitut e.V., DarmstadtGoogle Scholar
  3. Dopfer et al. (1993) Gutachterliche Stellungnahme zu Planrechtfertigung, Standort- und Sicherheitsfragen der geplanten Sonderabfalldeponie im Regierungsbezirk Arnsberg, Öko-Institut e.V., DarmstadtGoogle Scholar
  4. Faulstich, Tidden (1990) Auslaugverfahren für Rückstände, Abfallwirtschaftsjournal 10/1990Google Scholar
  5. Fricke et al. (1993) Integrierte Abfallwirtschaft im ländlichen Raum, EF-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  6. Friege (1990) Bewertungsmaßstäbe für Abfallstoffe aus der wasserwirtschaftlichen Sicht, Müll und Abfall 7/1990Google Scholar
  7. Müller (1995) Leistungsfähigkeit der biologischen Restmüllbehandlung und Auswirkungen der biologischen Vorbehandlung auf die Stabilität des zu deponierenden MaterialsGoogle Scholar
  8. Müller et al. (1995) Ermittlung von Prüfmethoden zur Beschreibung des Stabilisierungsgrades der organischen Substanz in mechanisch-biologisch behandeltem Restmüll, igw- WitzenhausenGoogle Scholar
  9. Niedersachsen (1994) Mechanisch-biologische Vorbehandlung (MBV) von Restabfällen in Niedersachsen — Eine Zusammenfassung bisheriger Erfahrungen und Planungen. Niedersächsisches Umweltministerium (Hrsg.), Stand: September 1994, HannoverGoogle Scholar
  10. Oest, et al. (1995) Entwicklungsstand der mechanisch-biologischen Vorbehandlung (MBV) von Restabfällen, Müll und Abfall, Nr. 6, S. 423–437Google Scholar
  11. Öko-Institut (1995) Vergärung von Bioabfällen. Im Auftrag der Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Saarbrücken mbH. Darmstadt, Januar 1995Google Scholar
  12. Simon (1995) Alterungsverhalten von MVA-Schlacken, Müll und Abfall 11/1995Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Günter Dehoust

There are no affiliations available

Personalised recommendations