Advertisement

Erscheinungsbilder neurogener und angiogener Sekundärveränderungen bei Spondylolisthese

  • U. Weber
  • W. Reichel
Conference paper
Part of the Neuroorthopädie book series (NEUROORTHOPÄDIE, volume 4)

Zusammenfassung

Das klinische Bild der Spondylolisthese mit seinen altersabhängigen Unterschieden ist hinreichend bekannt. Neurologische Sekundärveränderungen sind nicht obligat und werden pathogenetisch unterschiedlich interpretiert. Neurologische Begleitsymptome bei Spondylolisthesen werden sowohl als Wurzelirritationen im Foramen intervertebrale, als Wurzel/Kaudairritationen von ventral, Wurzel/Kaudairritationen von dorsal, Wurzel- oder Kaudairritationen durch begleitende Fehlbildungen und als Wurzel- oder Kaudairritation durch unabhängige Zweitkrankheiten angesehen. Sie manifestieren sich als typische mono- oder oligoradikuläre Erscheinungen, bei Kindern und Jugendlichen auch als sog. Hüftlendenstrecksteife.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • U. Weber
  • W. Reichel

There are no affiliations available

Personalised recommendations