Advertisement

Entzündungen der Nasennebenhöhlen

  • G. Maatman
  • U. Mödder
Part of the Klinische Radiologie book series (KLINRAD)

Zusammenfassung

Die Nasennebenhöhlen gruppieren sich als pneumatisierte, von den Gesichtsschädelknochen aufgebaute knöcherne Strukturen rund um die Nasenhöhle und stehen mit ihr über Öffnungen und Kanäle in Verbindung. Die Ausführungsgänge der Nebenhöhlen zum Cavum nasi haben eine so eminente Bedeutung für die Selbstreinigung der Nebenhöhlen und dem Abtransport des Sekretes, daß die engen topographisch anatomischen Beziehungen dieser Region näher erläutert werden müssen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Baldwin JL (1951) Intracranial complications in otorhinolaryngology. Arch Otolargol 54: 723–733CrossRefGoogle Scholar
  2. Carter BL, Bankoff MS, Fisk JD (1983) Computed tomographic detection of sinusitis responsible for intracranial and extracranial infections. Radiology 147: 739–742PubMedGoogle Scholar
  3. Curtin HD, Williams R (1985) Computed tomography of the pterygopalatine fossa. Radiographics 5: 429–440Google Scholar
  4. Mödder U (1986) Nase, Nasennebenhöhlen und Parapharyngealraum. In: Frommhold W, Dihlmann W, Stender St, Thum P (Hrsg) Radiologische Diagnostik in Klinik und Praxis.Thieme, StuttgartGoogle Scholar
  5. Mödder U (1989) Nasennebenhöhlenerkrankungen - Möglichkeiten und Grenzen der Radiologie. Röntgenblätter 42: 166 - 169PubMedGoogle Scholar
  6. Naumann HH (1965) Pathologische Anatomie der chronischen Rhinitis und Sinusitis. Proceedings of the VIII. Int Congress Series Nr 113, Excerpta Medica, Amsterdam, pp 79–89Google Scholar
  7. Osborn AG (1979) Radiology of the pterygoid plates and the pterygopalatine fossa. AJR 140: 523–541Google Scholar
  8. Rudert H (1979) Klinik der Nasennebenhöhlenerkrankungen und die Forderungen der Hals-Nasen-Ohrenärzte an die Radiologen. Röntgenblätter 42: 158–165Google Scholar
  9. Stammberger H, Rasche R, Rate J (1983) Aspergillus-Mykosen der Nasennebenhöhlen. HNO 31: 161–167PubMedGoogle Scholar
  10. Terrier F, Weber W, Ruefenacht D, Porcellini B (1985) Anatomy of the ethmoid: CT, endoscopic and macroscopic. AJR 144: 493-500Google Scholar
  11. Zanella FE, Mödder U, Friedmann G (1983) CT-Diagnostik der Mukozelen. Röntgenblätter 36: 178–183PubMedGoogle Scholar
  12. Zanella FE, Brusis T, Mödder U (1986) Hochauflösende Computertomographie ossärer Veränderungen nach Radikaloperation der Kieferhöhlen. Laryngol Otol 65: 74–78CrossRefGoogle Scholar
  13. Zinreich SJ, Camedy DW, Malat J, Curtin HD, Epstein JJ, Huff LC, Kennar AJ, Johns ME, Rosenbaum AE (1988) Fungal sinusitis with CT and MR imaging. Radiology 169: 439–s444PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • G. Maatman
  • U. Mödder

There are no affiliations available

Personalised recommendations