Advertisement

UV-Therapien bei Pruritus und Prurigo

  • E. Hölzle
Conference paper
Part of the Fortschritte der praktischen Dermatologie und Venerologie book series (DERMATOLOGIE, volume 11)

Zusammenfassung

Saltzer berichtete 1975 erstmals über eine UV-Therapie bei urämischem Pruritus [4]. Seither wurde in mehreren Studien eine Phototherapie des Pruritus mit UV-A [1] und UV-B [2, 3] beschrieben. Über die Wirksamkeit einer ultravioletten Bestrahlung bei der Prurigo liegen bisher keine gesicherten Angaben vor.

Literatur

  1. 1.
    Hindson I, Taylor A, Martin A, Downey A (1981) UVA light for relief of uremic pruritus. Lancet I:215CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Gilchrest BA, Rowe JW, Steinman H, Arndt KA (1977) Relief of uremic pruritus with ultra violet phototherapy. N Engl J Med 297:136–138PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Lubach D, Kock BW (1983) Behandlung des schweren Pruritus bei Dialyse-Patienten mit der selektiven UV-Phototherapie (SUP). Fortschr Med 46:2117–2160Google Scholar
  4. 4.
    Saltzer EI (1975) Relief from uremic pruritus: A therapeutic approach. Cutis 16:298–299Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • E. Hölzle

There are no affiliations available

Personalised recommendations