Generalsekretär und Präsident. Ein Problem unserer Zeit

  • Heinz Maier-Leibnitz

Zusammenfassung

Es war wohl 1972. Ich traf Professor Heisenberg im Zug kurz vor der Ankunft in Bonn. Am Bahnhof stand ein kleiner, energischer Herr, Herr Pfeiffer. Devot ist nicht das Wort, eher geziemend ehrerbietig, aber auch das ist nicht richtig; freundlich auf jeden Fall und bereit, jeden persönlichen Wunsch zu erfüllen, aber es war klar, daß dahinter mehr war. Heisenberg schien mir, sich nicht ganz wohl zu fühlen, er zögerte mit seinen Wünschen, er wollte sich ja nie jemandem verpflichten. Ich wußte natürlich, daß es sich um den Präsidenten sowie um den Generalsekretär der Humboldt-Stiftung handelte. Die kleine Szene ging mir nachher im Kopf herum. Ich überlegte vergeblich, wo wohl mein Paar in dem Quadrat mit den Eckpunkten Faust — Don Quichote — Mephisto — Sancho Pansa anzuordnen wäre.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH) Bonn-Bad Godesberg 1987

Authors and Affiliations

  • Heinz Maier-Leibnitz

There are no affiliations available

Personalised recommendations