Advertisement

Beratungskonzepte

  • Maria Reif
  • Helmut Baitsch
Chapter
  • 26 Downloads

Zusammenfassung

Die genetische Beratung unterscheidet sich nicht grundsätzlich von anderen Formen des Beratungs- oder Arztgespräches; es bestehen vielfältige Überschneidungen. So teilt die genetische Beratung ihr ganz zentrales Bestimmungskriterium der Entscheidung über Leben/Nichtleben einer anderen Person mit einer weiteren Form von Beratungsgesprächen, nämlich der Schwangerschaftskonfliktberatung. Doch auch zwischen genetischer Beratung und Schwangerschaftskonfliktberatung gibt es wesentliche Unterscheidungsmerkmale; sie finden sich etwa in den Kriterien „Klarheit der Erwartungen“(Was läuft da ab?) und „Vorstellungen über Machbarkeit“bei den Klienten, die mit dem unterschiedlichen Bekanntheitsgrad beider Beratungsformen in Zusammenhang stehen. Auch ist das Aufgabengebiet der genetischen Beratung sehr viel breiter angelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Maria Reif
    • 1
  • Helmut Baitsch
    • 1
  1. 1.Abteilung für Anthropologie und Wissenschaftsforschung der Universität UlmUlmGermany

Personalised recommendations