Advertisement

Das Textbankverwaltungssystem - ein integrativer Ansatz zur Unterstützung empirischer Forschung im Bereich der Psychotherapie

  • Erhard Mergenthaler
Part of the PSZ-Drucke book series (PSZ-DRUCKE)

Zusammenfassung

Die Abteilung Psychotherapie zusammen mit der psychotherapeutischen Ambulanz sowie der Sektion für psychoanalytische Methodik haben neben den für universitäre Einrichtungen typischen Aufgaben der Lehre und Forschun, als Teil des Universitätsklinikums die ambulante Irankenyersorgun, zu übernehmen. Gerade bei der Wahrnehmung dieser klinischen Aufgabe fallen eine Vielzahl von Daten an, die teils für die klinische Arbeit selbst, aber auch für die Aus- und Weiterbildung und für die Forschung benötigt werden. Bild 2.1 gibt einen ersten Überblick zur allgemeinen Dokumentation und Informationsverarbeitung an der Abteilung. Zugleich zeigt es den Endstand einer über Jahre hinweg schrittweise umgesetzten Integration aller beteiligten Aspekte zu einem weitgehend computergestützten Gesamtsystem. Entscheidend dabei ist, daß manuelle, intellek. tuelle aber auch automatisierte Tätigkeiten in der Gesamtsicht integriert sind. Entsprechend gilt dies für die Archive, die unabhängig davon, ob Aktenablage oder elektronischer Speicher, Bestandteil der Gesamtplanung sind. Dadurch konnte dem funktionellen Aspekt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, in des sen Folge viel ursprünglich vorhandene Redundanz abgebaut wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Erhard Mergenthaler
    • 1
  1. 1.Sektion Psychoanalytische Methodik an der Abteilung PsychotherapieUniversität UlmUlmGermany

Personalised recommendations