ACP1*K, ein neues Allel im System der sauren Erythrozyten-Phosphatase

  • Peter Kühnl
  • Willi Spielmann
Conference paper
Part of the Advances in Forensic Haemogenetics book series (HAEMOGENETICS, volume 1)

Abstract

Seit 20 Jahren wird das System der sauren Erythrozyten-Phosphatase (ACP1) in der Abstammungsbegutachtung eingesetzt. Neben den drei häufigen Allelen ACP1*A, *B und *C, die als häufige Allele (0,35, 0,59 bzw. 0,06) den hohen Informationswert der ACP1 in der Abstammungsbegutachtung begründen, wurden seitdem eine Reihe weiterer, bei Weißen seltener Allele identifiziert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Peter Kühnl
    • 1
  • Willi Spielmann
    • 1
  1. 1.Institut für Immunhämatologie der Universität und DRK-Blutspendedienst HessenFrankfurt/Main 71Deutschland

Personalised recommendations