Advertisement

EDV-Management pp 275-323 | Cite as

Institutionelles Projektmanagement bei der Entwicklung von Anwendungssystemen

  • Jürgen Selig
Chapter
  • 26 Downloads
Part of the Betriebs- und Wirtschaftsinformatik book series (BETRIEBS, volume 16)

Zusammenfassung

Die „Träger“ der im vorangestellten Kapitel untersuchten „dispositiven, projektbezogenen Aufgaben“ werden unter dem Begriff des „institutionellen Projektmanagements“ (Zogg 1974, S. 259) zusammengefaßt und im folgenden in den Mittelpunkt der Diskussion gestellt. Diese Träger umfassen die Ausschüsse, die bereits in Abschnitt 4.5 in Gestalt der EDV-, Fach- und Projektausschüsse vorgestellt wurden. Es sei daran erinnert, daß in insgesamt 18 Unternehmen vor allem von den Projekt- und Fachausschüssen die Aufgabe der Kontrolle und Steuerung der EDV-Projekte wahrgenommen wird. Sie überwachen den Projektfortschritt, kontrollieren die Kosten und Termine, dienen als Entscheidungsinstanz bei Problemen, die über die Kompetenz des Projektleiters hinausgehen und wirken bei der Bewältigung von Konflikten mit. Allgemein sind sie als Berichtsinstanz für den Projektleiter institutionalisiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Jürgen Selig
    • 1
  1. 1.LehrteDeutschland

Personalised recommendations