Präoperative Visite

  • Horst Lutz

Zusammenfassung

Jeder Patient, bei dem ein operativer oder diagnostischer Eingriff unter der Mitarbeit eines Anästhesisten geplant ist, wird vom Anästhesiearzt vorher untersucht und über die Methoden der Schmerzausschaltungsverfahren entsprechend aufgeklärt. In der Regel werden diese Maßnahmen am Krankenbett der Pflegestation durchgeführt, die den Patienten aufgenommen hat. In einigen Kliniken geschieht dies auch in sog. Anästhesieambulanzen, die generell eine Optimierung der Operationsvorbereitung ermöglichen [7, 321].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Horst Lutz
    • 1
  1. 1.Institut für Anästhesiologie und Reanimation am Klinikum Mannheim der Universität HeidelbergMannheim 1Deutschland

Personalised recommendations