Advertisement

Einige Folgerungen für die Weiterentwicklung und Verbesserung psychologischer Schmerztherapien

  • Johannes C. Brengelmann
  • Hans-Ulrich Wittchen
Chapter
  • 11 Downloads

Zusammenfassung

Es war das Bemühen aller an diesem Buch beteiligten Autoren, psychologische und im weitesten Sinne verhaltensmedizinische Ansätze zur Diagnostik und Therapie chronischer Schmerzsyndrome auf ihren Stellenwert in der Schmerztherapie zu untersuchen. Obwohl alle Arbeiten detaillierter als üblich auf Fragen der Patientenauswahl, Diagnostik, Indikationsstellung, durchführungstechnischer Aspekte der Behandlungsverfahren und Probleme der Effektivitätsmessung eingegangen sind, blieb doch eine Reihe, zum Teil prinzipieller Schwierigkeiten ohne eine befriedigende Lösung. Wir wollen deshalb abschließend eine Reihe der bereits in den vorangehenden Beiträgen angesprochenen Kritikpunkte zusammenfassen und unter der Zielsetzung einer Verbesserung zukünftiger psychologischer Therapieforschung bei Schmerzsyndromen diskutieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • Johannes C. Brengelmann
  • Hans-Ulrich Wittchen

There are no affiliations available

Personalised recommendations