Advertisement

Zur somatopsychisch-psychosomatischen Konstellation der frühkindlichen Entwicklung

  • Thomas Stüttgen

Zusammenfassung

Wie wir gesehen haben, ist die hinsichtlich präverbaler Affektäußerungen in der frühen Kindheit gestörte Psychogenese in gewissem Umfang mitbestimmend für eine spätere psychosomatische Erkrankung im Rahmen einer Bewältigung kritischer Lebensereignisse [110]. Dabei kommt dem präverbalen Affekt nicht nur eine grundlegende und ursprüngliche Bedeutung für die intrapsychische Entwicklung zu, sondern er ist auch die unmittelbare psychische Entäußerung einer körperlichen Bedürftigkeit bzw. ihrer Regulation im Rahmen eines objektbezogenen inter-aktionellen Geschehens.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • Thomas Stüttgen
    • 1
  1. 1.Düsseldorf 13Germany

Personalised recommendations