Advertisement

Das Heidelberger Praktisch-Theologische Seminar

›Pflanzschule‹ und Seminar für junge Theologen
  • Walther Eisinger

Zusammenfassung

Am 25.Januar 1988 wird das Praktisch-Theologische Seminar der Theologischen Fakultät seinen 150. Geburtstag begehen können. Dieses hohe Jubiläum ist erstaunlich, wenn man die aktuelle Fragestellung bedenkt, der dieses Seminar seine Existenz verdankt: Wie können theologische Lehre und kirchlich-gemeindliches Leben so aufeinander bezogen werden, daß die Theologie ihre eigentliche Funktion zurückgewinnt und Gemeinde und Kirche jene kritische gedankliche Begleitung erhalten, deren ihre Praxis bedarf? Wie verhält sich die Bildung an einer theologischen Fakultät zur Ausbildung von Gemeindemitarbeitern?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Anmerkungen

  1. 1.
    Hof, Otto: Das Heidelberger Predigerseminar bis zu seiner Reorganisation (1867) insbesondere die Gestaltung des Verhältnisses zwischen Kirche und Seminar. Karlsruhe 1932, S.24f.Google Scholar
  2. 2.
    Erbacher, Hermann: 150 Jahre Vereinigte evangelische Landeskirche in Baden. 1821–1971. Dokumente und Aufsätze. Karlsruhe 1971, S.15.Google Scholar
  3. 3.
    Vgl. hierzu und zu den folgenden Ausführungen Hof, Otto: Das Heidelberger Predigerseminar (wie Anm.1), S.8–12.Google Scholar
  4. 4.
    Hof, Otto: Das Heidelberger Predigerseminar (wie Anm.1), S.14.Google Scholar
  5. 5.
    Zitiert nach Hof, Otto: Das Heidelberger Predigerseminar (wie Anm. 1), S.35f.Google Scholar
  6. 6a.
    Frommel, Otto: Das Heidelberger Praktisch-Theologische Seminar in den hundert Jahren seines Bestehens. Vortrag in der Alten Aula der Universität gehalten… In: Hundert Jahre Praktisch-Theologisches Seminar der Universität Heidelberg. Zur Erinnerung an die Gedenkfeier am 16.Juni 1938. Heidelberg 1938, S.17–49, hierGoogle Scholar
  7. 6b.
  8. 7a.
    Veröffentlicht in: Großherzogliches Staatsund Regierungsblatt, 1838. No.VII, S.73–76; teilweise auch abgedruckt beiGoogle Scholar
  9. 7b.
    Hof, Otto: Das Heidelberger Predigerseminar (wie Anm.1), S.61–64.Google Scholar
  10. 8.
    Barth, Karl: Die protestantische Theologie im 19. Jahrhundert. Ihre Vorgeschichte und ihre Geschichte. Zollikon/Zürich 1947, S.544.Google Scholar
  11. 9.
    Rothe, Richard: Warum fühlt die deutschevangelische Kirche grade in unsern Tagen das Bedürfniß von Predigerseminarien? Denkschrift der Eröffnung des Großherzoglich Badischen evangelisch-protestantischen Predigerseminariums zu Heidelberg. Heidelberg 1838, S.6.Google Scholar
  12. 10.
    Hausrath, Adolf: Richard Rothe und seine Freunde. 2.Bd. Berlin 1906, S.564.Google Scholar
  13. 11.
    Rothe, Richard: Denkschrift (wie Anm.9), S.15.Google Scholar
  14. 12.
  15. 13a.
    Benrath, Gustav Adolf: Die Evangelische Landeskirche in Baden von den Anfängen bis zur Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. In: Heinz Sproll, Jörg Thierfelder (Hgg.): Die Religionsgemeinschaften in Baden-Württemberg. Stuttgart 1984, S.115–136, hierGoogle Scholar
  16. 13b.
  17. 14.
    Benrath, Gustav Adolf: Die Evangelische Landeskirche in Baden (wie Anm.13), S.125.Google Scholar
  18. 15.
    Frommel, Otto in: Hundert Jahre Praktisch-Theologisches Seminar (wie Anm.6), S.31.Google Scholar
  19. 16.
    Schenkel, Daniel: Die Bildung der evangelischen Theologen für den praktischen Kirchendienst. Eine Denkschrift zur fünfundzwanzigjährigen Stiftungsfeier des evang.-protestantischen Predigerseminars in Heidelberg. Heidelberg 1863, S.3.Google Scholar
  20. 17.
    Schenkel, Daniel: Die Bildung (wie Anm.16), S.6.Google Scholar
  21. 18.
    Schenkel, Daniel: Die Bildung (wie Anm.16), S.4.Google Scholar
  22. 19.
    Schenkel, Daniel: Die Bildung (wie Anm.16), S.3.Google Scholar
  23. 20.
    Schenkel, Daniel: Die Bildung (wie Anm.16), S.19.Google Scholar
  24. 21.
    Gesetzentwurf. Die Änderung einiger Bestimmungen des Gesetzes vom 9.Okt. 1860 über die rechtl. Stellung der Kirchen u. kirchl. Vereine betr. (Beilage z. Protokoll der 27.öffentl. Sitzung d. 2. Kammer vom 19.Febr.1918).Google Scholar
  25. 22.
    Zitiert nach Frommel, Otto in: Hundert Jahre Praktisch-Theologisches Seminar (wie Anm.6), S.33.Google Scholar
  26. 23.
    Frommel, Otto: Hundert Jahre Praktisch-Theologisches Seminar (wie Anm.6), S.34.Google Scholar
  27. 24.
    Bauer, Johannes: Der theologische Nachwuchs nach dem Krieg. Badische Pfarrvereins-Blätter 25 (1916) S.15.Google Scholar
  28. 25.
    Bauer, Johannes: Der theologische Nachwuchs (wie Anm.24, S.20.Google Scholar
  29. 26.
    Frommel, Otto, in: Hundert Jahre Praktisch-Theologisches Seminar (wie Anm.6), S.45f.Google Scholar
  30. 27.
    Predigt im Festgottesdienst in der Peterskirche gehalten vom Direktor des Praktisch-Theologischen Seminars Professor D. Renatus Hupfeld. In: Hundert Jahre Praktisch-Theologisches Seminar (vgl. Anm.6), S.12.Google Scholar
  31. 28a.
    Engelhardt, Klaus: Widerstehen zur rechten Zeit. In: Heinz Reutlinger, Gunther G. Wolf (Hgg.): FS für Kultusminister a. D.Prof.D.Dr.Wilhelm Hahn zum 75. Geburtstag. Heidelberg 1984, S.239–249, hierGoogle Scholar
  32. 28b.
  33. 29a.
    Vgl. z.B. Jannasch, Wilhelm: Art. Praktische Theologie. In: RGG3 Bd.5, Sp.504–510, hierGoogle Scholar
  34. 29b.
    Vgl. z.B. Jannasch, Wilhelm: Art. Praktische Theologie. In: RGG3 Bd.5, Sp.505.Google Scholar
  35. 30.
    Gesetzes-u. Verordnungsblatt der Evang. Landeskirche in Baden Nr.21, 30. Dezember 1983, S.194.Google Scholar
  36. 31.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • Walther Eisinger

There are no affiliations available

Personalised recommendations