Advertisement

Zusammenfassung

Am Ende des 3. Woche der Ontogenese beginnt sich im Bereich des Vordarmes die Anlage des Pankreas zu entwickeln. Unmittelbar kaudal des Magens, im Bereich des prospektiven Duodenums, sproßt aus dem Darmepithel die dorsale Pankreasanlage aus und wächst in das Mesenchym des Mesenteriums dorsale vor. Schon frühzeitig bilden sich Seitenäste und die typischen Drüsenstrukturen aus. Etwas später entsteht kaudal das Diverticulum hepaticum, die ventrale Pankreasanlage durch Aussprossung aus dem ventralen Epithel des Zwölffingerdarmes. Aus dem Diverticulum hepaticum entwickeln sich weiterhin die Leber und die Gallenwege (Abb. 5 a).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • Johannes Horn
    • 1
  1. 1.Chirurgische UniversitätsklinikHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations