Advertisement

Balneobiologie

  • Walther Amelung
  • Gunther Hildebrandt

Zusammenfassung

Die besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften der Mineral- und Thermalwässer schaffen im Bereich des Quellortes spezielle Lebensbedingungen, die zur Entwicklung charakteristischer Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren führen (Biotope). Nach den bisherigen Untersuchungen ist die Zusammensetzung der Flora und Fauna für jede Quelle so eigentümlich, daß wiederholt vorgeschlagen wurde, eine biologische Charakteristik der Heilquellen neben die physikalische und chemische treten zu lassen (Stockmayer 1928; Schwabe 1944; Vouk 1950). Entsprechendes kann auch für die Biotope der natürlichen Lagerstätten der verschiedenen Peloide gelten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • Walther Amelung
    • 1
  • Gunther Hildebrandt
    • 2
    • 3
    • 4
  1. 1.KönigssteinDeutschland
  2. 2.Institut für Arbeitsphysiologie und RehabilitationsforschungUniversität MarburgMarburg/LahnDeutschland
  3. 3.L. R. Grote-Institut für Physiotherapie und Rehabilitation Bad BerleburgMarburg/LahnDeutschland
  4. 4.Institut für kurmedizinische Forschung Bad WildungenMarburg/LahnDeutschland

Personalised recommendations