Kontinuierliche Messung des intragastralen pH-Wertes zur Streßulkusprophylaxe bei Intensivpatienten

  • P. Reinhold
  • J. Zander
  • O. Ruland
Conference paper

Zusammenfassung

Die Ursachen des Streßulkus bei Intensivpatienten sind vielfältig. Nach allgemeiner Ansicht ist neben der Störung der Mikrozirkulation das Hauptagens dabei die Hyperazidität.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • P. Reinhold
  • J. Zander
  • O. Ruland

There are no affiliations available

Personalised recommendations