Advertisement

Wirkung von Kalziumionen auf das Herz und den Kreislauf

  • Daniel Scheidegger
  • Lambertus J. Drop
Part of the Anaesthesiologie und Intensivmedizin / Anaesthesiology and Intensive Care Medicine book series (A+I, volume 163)

Zusammenfassung

Ein erhöhter Kalziumgehalt im Blut oder in der Perfusionslösung führt zu einer Erhöhung der Kontraktilität des Herzmuskels, eine Verminderung des Kalziumgehalts führt zu einer Abnahme der Kontraktilität. Dies wurde in unzähligen Arbeiten am Papillarmuskel [31, 294], am isolierten Herzen [82,152,185], im Tierexperiment mit konstant gehaltener peripherer Zirkulation (Bypass) [27,71,96], am intakten Tier [189,240,250] und am Menschen [50, 126] gezeigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Daniel Scheidegger
    • 1
  • Lambertus J. Drop
    • 2
  1. 1.Departement Anaesthesie der UniversitätKantonsspital BaselBaselSwitzerland
  2. 2.Department of AnesthesiaMassachusetts General HospitalBostonUSA

Personalised recommendations