Advertisement

Entscheidungskriterien für eine immunsuppressive Therapie bei chronisch-aggressiven Verlaufsformen der Virushepatitis B

  • J. Ohlen
  • H. Selmair
Conference paper

Zusammenfassung

Immunfluoreszenzmikroskopische Untersuchungsmethoden ermöglichen durch den direkten Nachweis der Hepatitisvirus-B-assoziierten Antigene (HBcAg im Hepatozytenkern; HBsAg im Zytoplasma und in den Zellmembranen) die direkte Beobachtung der Interaktion von Virus und Wirtsorganismus im Lebergewebe. Qualität und Ausmaß dieser Auseinandersetzung sind durch die genetisch bedingte individuelle Immunantwort des infizierten Organismus bedingt; die verschiedenen Verlaufsvarianten einer Hepatitisvirus-B-Infektion weisen daher immunfluoreszenzoptisch unterschiedliche, jeweils ganz charakteristische Expressionsmuster der HBs- und HBc-Antigene im Lebergewebe auf (Bianchi 1980; Bianchi u. Gudat 1975; Drescher et al. 1981; Ohlen et al. 1982).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bianchi L, Gudat F (1975) Core-und Hüllenantigen des Dane-Partikels im Lebergewebe; Beziehung zu den Verlaufsformen der Hepatitis B. Leber Magen Darm 5: 180PubMedGoogle Scholar
  2. Drescher M, Ohlen J, Korb G, Selmair H (1981) Hepatitis B: Bedeutung der Immunfluoreszenzmikroskopie für Differentialdiagnose und Prognose chronischer Verlaufsformen. Leber Magen Darm 11: 1PubMedGoogle Scholar
  3. Ohlen J, Selmair H, Drescher M (1982) Früherkennung und Differentialdiagnostik chronischer Verlaufsformen der Virushepatitis B. Lab Med 6: 82Google Scholar
  4. Selmair H, Ohlen J, Drescher M (1982) Entscheidungskriterien für eine immunsuppressive Therapie bei chronisch-aggressiver Hepatitis B. Acta Med Austriaca 9: 127Google Scholar
  5. Bianchi L (1980) Virusantigen in liver tissue in correlation to inflammation by hepatitis B. Virus and liver. MTP Press, Lancaster.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • J. Ohlen
  • H. Selmair

There are no affiliations available

Personalised recommendations