Advertisement

Organisatorische Implementierung Als Zielgerichtete Abstimmung Zwischen Personellen, Organisatorischen, Technologischen und Funktionalen Komponenten der Systemgestaltung

  • Wilhelm Mülder
Part of the Betriebs- und Wirtschaftsinformatik book series (BETRIEBS, volume 11)

Zusammenfassung

Der im Rahmen dieser Arbeit zugrundegelegte Begriff der Organisatorischen Implementierung ist umfassender a1s die einzelnen, in Kap. A 2. diskutierten Definitionen. Unter Organisatorischer Implementierung so11 die bewuBte, zielgerichtete Abstimmung zwischen den technologisch-funktiona1en Komponenten einerseits und den organisatorisch-sozialen Komponenten der Systemgestaltung andererseits verstanden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Mülder
    • 1
  1. 1.HattingenGermany

Personalised recommendations