Advertisement

Die affine Geometrie

Chapter
  • 74 Downloads

Zusammenfassung

In Paragraf 1.4 haben wir die Vektorrechnung aus der Elementargeometrie entwickelt. Dabei konnten wir auf alle mit dem Längenbegriff verbundenen Aussagen, also letztlich auf alle Kongruenzaxiome (vgl. Anhang C), verzichten. Die anderen haben wir teils im Interesse, eine Vektoralgebra, teils aus dem Wunsch heraus, die reelle Analytische Geometrie zu begründen, wirklich benutzt. Das findet der Leser in 1.4. Wir haben dort aber nicht genug über den Raumbegriff gesagt. Dazu jetzt ein paar Worte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Angewandte MathematikUniversität HeidelbergHeidelbergGermany

Personalised recommendations