Advertisement

Veränderungen in der Blutzuckerregulation bei Kindern unter dem Einfluß von Narkose und Operation

  • K.-H Altemeyer
  • E. Breucking
  • A. Grünert
  • W. Dick
Conference paper
Part of the Anaesthesiologie und Intensivmedizin Anaesthesiology and Intensive Care Medicine book series (A+I, volume 157)

Zusammenfassung

Im Rahmen unserer Untersuchungen zur perioperativen Wasser-und Elektrolyttherapie im Kindesalter fanden wir regelmäßig folgendes charakteristisches Blutzuckerverhalten: Unter der Infusion der 5%igen Kohlenhydrat-Elektrolytlösungen blieben die Blutzuckerwerte bis zur Operation hin praktisch unverändert. Bei der Kontrolle postoperativ fanden sich unter der gleichen Kohlenhydratzufuhr regelmäßig Werte, die direkt postoperativ doppelt so hoch lagen und sich erst im Laufe der weiteren Infusionsbehandlung nach 12–24 h normalisierten. Durch den Einfluß von Narkose und Operation war es also bei diesen Kindern zu einer veränderten Blutzuckerregulation gekommen, die eine verringerte Glukosetoleranz zur Folge hatte.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • K.-H Altemeyer
  • E. Breucking
  • A. Grünert
  • W. Dick

There are no affiliations available

Personalised recommendations