Advertisement

Wehenhemmung pp 246-250 | Cite as

Toxische Auswirkungen auf das kindliche Herz durch β-Mimetika. Kinderkardiologische und pathologisch-histologische Untersuchungen

  • H. Löser
  • K. M. Müller
  • U. Steinkamp
  • J. R. Pfefferkorn
  • K. Ullrich
Conference paper

Zusammenfassung

Erstmals berichtete 1977 eine kinderkardiologische Arbeitsgruppe aus Freiburg darüber, daß Fenoterol als Tokolytikum in seltenen Fällen zu Myokardschäden und Herzinsuffizienz beim Neugeborenen führen kann. Auch im Einzugsbereich der Universität Münster kamen seit 1976 vermehrt Neugeborene mit fenoterolbedingter Herzinsuffizienz zur Beobachtung. Bis 1980 wurden 11 als sicher anzusehende Fälle erkannt, zusätzlich 16 Verdachtsfälle (Löser et al. 1980, 1981). Die Tatsache, daß in jüngster Zeit weitaus seltener kardiotoxische Auswirkungen der β-Mimetika beim Feten und Neugeborenen beobachtet werden, ist vielleicht auf eine striktere Anwendung der tokolytischen Medikamente in der Geburtshilfe zurückzuführen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Böhm N, Adler CP (1981) Focal necroses, fatty degeneration and subendocardial polyploidization of the myocardium in newborns after sympaticomimetic suppression of premature labor. Eur J Pediatr 136:149PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. Fleckenstein A (1971) Pathophysiologische Kausalfaktoren bei Myocardnekrose und Infarkt. Wien Z Inn Med 52:133PubMedGoogle Scholar
  3. Jung H, Friedrich E (Hrsg) (1978) Fenoterol (Partusisten) bei der Behandlung in der Geburtshilfe und Perinatologie (Symposion, Wiesbaden 1977). Thieme, StuttgartGoogle Scholar
  4. Löser H, Steinkamp U, Pfefferkorn JR, Dame WR (1980) Fenoterol in pregnancy as a possible cause of congestive heart failure in the newborn. Vortrag, Weltkongress Paed. Kardiologie 2.–6. Juni 1980, LondonGoogle Scholar
  5. Löser H, Steinkamp U, Müller KM, Pfefferkorn JR, Dame WR, Hilgenberg F (1981) Kardiotoxische Wirkung des Tokolytikums Fenoterol (Partusisten) beim Neugeborenen. MMW 123:49Google Scholar
  6. Mall G (1979) Cardiomyopathie nach Tokolyse mit Fenoterol. Pathologe 1:4Google Scholar
  7. Vogt J, Schmidt-Redemann B, Urbanek R (1979) Neugeborenen-Kardiotoxizität nach Tokolyse mit Fenoterolhydrobromid? Pädiatr Pathol 14:355Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • H. Löser
  • K. M. Müller
  • U. Steinkamp
  • J. R. Pfefferkorn
  • K. Ullrich

There are no affiliations available

Personalised recommendations