Advertisement

Resümee zu den pathophysiologischen Aspekten

  • M. Thermann
Conference paper

Zusammenfassung

Ein wissenschaftliches Symposium über ein im klinischen Gebrauch stehendes, jedoch relativ neu entwickeltes Nahtmaterial hat für den Kliniker wie für den experimentell Arbeitenden reizvolle Aspekte. Während der Kliniker über Brauchbarkeit bei der praktischen Anwendung und über Nebenwirkungen aus epidemiologischer Sicht berichtet, hat sich die experimentelle Forschung mit der Klärung der Phänomene und der Frage nach Beseitigung der beobachteten Nachteile auseinanderzusetzen. Sie muß sich daher mit den physikalischen Eigenschaften unter „In-vitro“- und simulierten „In-vivo“-Bedingungen beschäftigen, hat das Verhalten des Nahtmaterials im tierischen und menschlichen Organismus abzuklären und die Ursache möglicher Nebenwirkungen aufzudecken.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • M. Thermann
    • 1
  1. 1.Abteilung Allgemeine Chirurgie der Universität KielKiel 1Deutschland

Personalised recommendations