Advertisement

Lokale und systemische Applikation von Sulproston zur präoperativen Cervixdilatation bei der Abruptio im 1. Trimenon

  • B O Schulz
  • U. Gethmann
  • F. Lehmann
Conference paper

Zusammenfassung

Nach Abschluß der klinischen Prüfung von Sulproston (Nalador) bestätigt auch die praktische Erfahrung, daß es sich um ein sehr uterusspezifisches Präparat handelt: Bei effektiver Abortinduktion wird eine geringere Nebenwirkungsrate als mit nativen Prostaglandinen beobachtet (1–3).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Gethmann U, et al. (1978) IRCS Med Sci 6: 423Google Scholar
  2. 2.
    Hess HJ, et al. (1979) IRCS Med Sci 5: 68Google Scholar
  3. 3.
    Schmidt-Gollwitzer K, et al. (1979) Geburtshilfe Frauenheilkd 39: 667PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • B O Schulz
  • U. Gethmann
  • F. Lehmann
    • 1
  1. 1.Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe I und IIMedizinische HochschuleLübeck 1Germany

Personalised recommendations