Advertisement

Spracherkennung — Technik und Einsatzmöglichkeiten

  • D. Klugmann
Chapter
  • 25 Downloads
Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 38)

Zusammenfassung

Die rasante Entwicklung der Digitaltechnik, besonders auf dem Gebiet der Hochintegration und damit der Mikroprozessoren führte dazu, daß die Intelligenz datenverarbeitender Maschinen erheblich zugenommen hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. J.L. Flanagan Speech Analysis Synthesis and Perception New York, Springer, 1972Google Scholar
  2. G. Ruske Mit Maschinen sprechen? in Umschau in Wissenschaft und Technik, 1979Google Scholar
  3. H. Mangold, D.S. Stall, R. Zelinski Computer lernen hören und sprechen Wiss. Berichte AEG-Telefunken 52, 1979Google Scholar
  4. D.R. Reddy Speech Recognition by Machine: A Review Proc. IEEE, vol 64, No. 4, April 1976Google Scholar
  5. E. Terhardt Was ist automatische Spracherkennung? Elektron. Rechenanlagen, 20. Jg. 1978, H.4Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • D. Klugmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations